Wie nehme ich meinen Hund mit in den Urlaub?

Geplaatst door

Diese Frage kennt wahrscheinlich jeder Hundebesitzer. Doch dabei liegt die Lösung auf der Hand! Oftmals haben wir zu konkrete und feste Vorstellungen vom perfekten Urlaub. Aber muss es wirklich der Amerikaurlaub für fünf Wochen sein? Wir haben oft sehr hohe Ansprüche nach außen. Dabei könnten wir es viel leichter machen. Wie wäre es, wenn Sie die eigene Heimat entdecken und die bildschöne Natur Deutschlands erkunden? Und das gemeinsam mit Ihrem Hund! Alles was Sie dafür brauchen ist ein Hundeanhänger und ein Fahrrad. Wer ein Fahrrad hat, der sollte seinen Hund auf jeden Fall mal mitnehmen. Machen Sie dem Hund mit dem Rad vertraut und bringen Sie ihm bei ruhig zu bleiben. Die Praxis zeigt, dass fast jeder Hund automatisch umschaltet und sich konzentriert sobald er oder sie neben einem Rad herlaufen muss. Jetzt heißt es aufgepasst! Intuitiv verstehen Hunde, dass es jetzt wichtig ist alles richtig zu machen. Wenn Sie also Bedenken diesbezüglich haben, dann können Sie sich sicher sein, dass diese wohl möglich eigentlich unbegründet sind. Hundeanhänger sind für viele Gelegenheiten eine Freude – denken Sie dabei nur an den Einkauf im Supermarkt oder der spontanen Reise an den See. Nutzen Sie die Möglichkeiten die bestehen und probieren Sie es aus! 

So viel Platz und das mit Hund!

Sie möchten auf keinen Urlaub mehr verzichten? Dann nehmen Sie Ihren Hund doch einfach mit! Im Hundeanhänger ist genügend Platz für Ihren Vierbeiner und dazu noch für Reiseutensilien, Hundekörbchen und Hundefutter. Sollten Sie während des Urlaubs mal nicht mit dem Hundeanhänger unterwegs sein, können Sie den Anhänger für Ihren Proviant nutzen. Ein Gerät für alles! Und wussten Sie, dass so ein Anhänger gar nicht teuer ist? Für nur wenige Euros können Sie so einen etwas größeren Hundeanhänger ergattern. Wenn Sie einen kleineren Hund haben, dann reicht bereits ein Hundeanhänger für noch weniger Euro. Grundsätzlich bietet ein Anhänger für den Hund so viele Vorteile. 

Wobei muss ich beim Kauf eines Hundeanhängers achten?

Es gibt einige Größen die Sie wählen können, von L bis XXL. Je nachdem wie groß Ihr Hund ist können Sie hier die richtige Größe finden. Welche Merkmale sollte ein Hundeanhänger aufweisen?

  • einfaches Einparken möglich

  • hochwertiger Reißverschluss, der nicht rostet

  • Außentasche vorhanden für weitere Verstaumöglichkeit

  • breite Öffnung, damit der Hund gut eintreten kann

  • gute Belüftung, der Hund sollte genügend Sauerstoff bekommen

  • Zusammenklappbar um Platzprobleme im Auto zu vermeiden

  • massiver und fester Boden für gute Stabilität und Sicherheit

  • gegebenenfalls eine Antirutschmatte für einen besseren Halt

  • Beleuchtung bzw. Rücklicht, für optimale Sicherheit

  • Sicherheitsflagge um auch von weit weg gesehen zu werden

Geef een reactie